Sie befinden sich hier: Home » News » Swardman Electra – Bedienen und Mähen

Swardman Electra – Bedienen und Mähen

Einfach und Stark. Das war unser Ziel bei der Bedienungsentwicklung von dem neuen Akkumäher Swardman Electra. Aus diesem Grund haben wir uns für eine simple Lösung der Bedienung mittels 5 intuitiven, funktionellen Bedienknöpfen entschieden.

Basisfunktionen – Antrieb und Mähen

Der neue Electra wird mit zwei Hebeln am Griff bedient, ein für den Antrieb und ein für die Spindel. Bedienung ist sehr einfach und reagiert auf die Position des Hebels. Je mehr Sie den Hebel bedienen, desto schneller fährt der Mäher. Die Spindel dreht sich angepasst zur Geschwindigkeit des Antriebs. D.h., die 5-Messerspindel schneidet 60 Mal pro Meter, 6-Messerspindel schneidet 72 Mal pro Meter und die 10-Messerspindel 120 Mal pro laufenden Meter.

Akku-Spindelmäher Swardman Electra mit reise

Falls die Spindel beim Stehen betätigt wird, dreht sich die nur mit einer geminderten, zwanzigprozentigen Geschwindigkeit. Dies rein aus Sicherheitsgründen. Eine volle Arbeitsgeschwindigkeit der Spindel aktiviert sich durch das Beschleunigen des Mähers, also nach dem Losfahren. Die Spindel muss noch mit der Taste „LOCK“ entsichert werden. Nach dem Sie diese Taste betätigen, haben Sie 1,5 Sec. Zeit, die Spindel mittels des Hebels zu bedienen. Fall Sie diesen Zeitlimit verpasst haben, dreht sich die Spindel nicht.

Der neue Electra liebt Arbeit und verschwendet ungern seine Energie. Nach 60 Sec. Stillstands schaltet er selbständig in den Ruhemodus.

Steuerknöpfe Akku-Spindelmäher Swardman Electra

Geschwindigkeitsregelung nach Ihrem Wunsch

Die Elektromotoren und das Steuergerät bieten einfache Einstellung der Maximalgeschwindigkeit. D.h. die Geschwindigkeit, die nach vollem betätigen des Antriebshebels. Maximalgeschwindigkeit wird mittels den Tasten „+“ für schneller und „-“ für langsamer. Einmal drücken heißt 0,3 Km/H, also kann die Geschwindigkeit beliebig bis zu max. 5,6 Km/H eingestellt werden.

Der erste Rasenmäher mit einem Rückwärtsgang

Zwischen weitere einmalige Bedienfeinheiten gehört auch der Rückwärtsgang. Ja, der neue Electra kann auch rückwärtsfahren. Den Rückwärtsgang schalten Sie mit der „R“ Taste, die einfach gedrückt halten und der Mäher fährt langsam rückwärts. Nach dem Loslassen bleibt der Mäher stehen. Diese Funktion ist für Rasenmäher sehr selten, aber Sie werden begeistert sein, wie bei schwierig zugänglichen Ecken in Ihrem Garten oder beim Parken diese Funktion einfach toll ist.

Der erste Rasenmäher mit einem Rückwärtsgang - Akku-Spindelmäher Swardman Electra

Weitere Funktionen

Für fortgeschrittene Rasenliebhaber hat der neue Electra ein Spezialbetrieb, genannt Regenerationsmode. D.h., geringe Geschwindigkeit und maximaler Spindelantrieb. Dies ist besonders beim vertikutieren und lüften anwendbar. Aber auch beim Regenerationsmode kann die Geschwindigkeit beliebig eingestellt werden.

Wenn Übergewicht nützlich ist

Der neue Electra mit Schnittbreite von 45 cm, in der Grundausstattung und mit einem Blei-Gel Akku wiegt 53 Kg. Der Electra mit 55 cm Schnittbreite wiegt stolze 59 Kg. Electra mit der zweifachen Akkukapazität legt weitere 5 Kg dazu. Der Electra in der EXTRA Ausführung, also mit dem besten Akku wiegt genauso, wie das Basismodell.

gewicht Übergewicht Akku-Spindelmäher Swardman Electra

4 in 1 Funktion

Genauso, wie das ältere Geschwisterchen Edwin, auch der Electra verfügt über das Kassettenaustauschsystem 4 in 1. Innerhalb von 2 Minuten kann der Mäher zum Vertikutierer, Rasenlüfter oder Rotationsbürstefür Sandeinarbeitung umgebaut werden. Dank diesem System ist er ein universeller Helfer für die Komplettpflege von Ihrem englischen Rasen. Sie sparen viel Geld für den Einsatz von Gärtnern und geben Ihrem Rasen die beste Pflege.

Funktion Akku-Spindelmäher Swardman Electra


Fotogalerie

Sie können sich auch dafür interessieren

Zum Vatertag erhalten Sie zum jeden neuen Mäher eine Vertikutiererkassette umsonst dazu

Zum Vatertag haben wir eine tolle Aktion für Sie vorbereitet. Swardman schenkt Ihnen zum jeden neuen Mäher eine Vertikutiererkassette kostenlos dazu. Wir glauben, jeder Vater sollte belohnt werden, egal ob für die Fürsorge für seine Familie oder für die liebe zu seinem Rasen. Das Angebot ist bis zum 13. Mai 2018 gültig.

Mehr

Die Spindelmäher-Revolution, der neue Swardman Electra

Swardman stellt seine zweite Modellreihe unter dem Namen Electra vor. Es handelt sich um den ersten und leisesten Rasenmäher mit zwei Elektromotoren weltweit. Im Jahr 2015 hat Swardman seinen ersten Modell, den Edwin vorgestellt, im Jahr 2017 folgte ihn eine verfeinerte Version, der Edwin 2.0. Bereits nach drei Jahren stellt Swardman ein drittes Modell vor.

Mehr

Swardman startet mit Spindelmäher Vermietung

Ab dem 25. September starten wir Vermietung von unseren Mähern Swardman Edwin. Diese Dienstleistung ist gerade für die Kunden, die sich nicht um die Wartung kümmern wollen und den Mäher nicht über den Winter lagern wollen. Vermietung ist auch für die Kunden, die den Garten neu angelegt haben und testen wollen, ob ein Spindelmäher der richtige Helfer für sie ist. Vorteil bei Vermietung ist auch das, wenn man nicht den vollen Preis vom Mäher auf einmal zahlen möchte.

Mehr

SOMMER-SONDERANGEBOT: Vertikutierer zum Swardman-Mäher GRATIS

Die erste Hälfte der Rasen-Saison ist fast vorbei und deswegen ist jetzt Zeit für eine kleine Lagerräumung. Für die, die immer noch überlegen, ob es schon die richtige Zeit ist, eine neue Maschine zu beschaffen, möchten wir die Entscheidung leichter machen. Zu jedem Mäher bieten wir eine Vertikutierer-Kassette im Wert von 219 €, bzw. 239 €, gratis an. Aktion ist bis 31.8.2017 gültig.

Mehr

Zurück zur Übersicht

Pod Svahem 1582/12, 14700 Praha 4, Czech Republic

Telefon +49 151 111 333 40

Gratis Versand ab 50 EUR Bestellwert (*)

Sicher bezahlen: Visa Visa Electron MasterCard Maestro Verified by Visa MasterCard SecureCore

Nach oben